Kids 2 (6-12 Jahre)

Kids 2 (6-12 Jahre)

Für die Kinder ab 6 Jahren das Kenpokan ein sehr großes und breit gefächertes Programm. Die kleinen Athleten haben die Möglichkeit ihren Drang nach Bewegung voll auszuleben. Durch das Erleben eigener Stärken und Schwächen wird das Selbstbewusstsein und die Fähigkeit zur Selbstbehauptung aufgebaut und geschult.
Das Training ist selbstverständlich an die speziellen Bedürfnisse unserer kleinen Sportler angepasst.

Selbstverteidigung (SV)/Jiu Jitsu
Den Kindern werden in spielerischen und kämpferischen Formen die Grundtechniken des Kämpfens (Fallen, Schlagen, Treten, Werfen) vermittelt, aber auch der kontrollierte und verantwortungsvolle Umgang miteinander zu dem auch die verbale Konfliktlösung gehört.
 Ab dem 3. Grad werden die Erfahrungen und Anwendungen der Kampftechniken erweitert und zu Techniken des "Jeet Kune Do" der Idee von Bruce Lee erweitert.

Kickboxen
Genauso wie die „Großen“ können auch die Kinder das sogenannte Sportkarate erlernen. Neben hoher Beweglichkeit wird auch viel Wert auf Ausdauer gelegt.

Boxen
Grundtechniken des Boxkampfs aber auch der kontrollierte Umgang des Miteinanders werden in spielerischen und kämpferischen Formen erlernt.

Krav Maga
Krav Maga fördert bei euren Kindern :
- Selbstbewusstsein - Selbstsicherheit - Durchsetzungsvermögen - Koordination - Konzentration - Motorik - Gruppen- und Sozialverhalten - Respektvoller Umgang miteinander - Trainingsdisziplin - Durchhaltevermögen.
Und das Wichtigste ist natürlich viel Spaß beim Sport und der Bewegung.


Akrobatik/Parkour
Bei der Akrobatik/Parkour ist alles erlaubt, was der Körper hergibt. 

Capoeira
Kampftanz aus Brasilien. Capoeira verbindet Kampf, Tanz, Akrobatik, Musik, Fitness und jede Menge Spaß. Lasst Euch von dieser exotischen Kampfkunstform mitreißen.


StrongFit Kids
Die Kurse sind in zwei Altersgruppen aufgeteilt, 5 – 9 Jahre und 9 – 12 Jahre, damit wir das Training altersspezifisch gestalten können. Um die Kinder vielseitig und abwechslungsreich zu fördern, variieren die Trainingsschwerpunkte jede Woche.
Neben Elementen aus dem Turnen, lassen wir die Kleinen sich bei technischen Langhantelübungen oder anderen Körpergewichtsübungen auspowern.
Eine saubere Technikgrundlage zu schaffen und diese spielerisch zu vermitteln, ist oberste Priorität.


Gewichtheben und Athletiktraining
Die gezielte Ausbildung von Kraftfähigkeiten bei Kindern ist unter unseren heutigen gesellschaftlichen Bedingungen essentieller denn je. Deshalb haben allgemeines Krafttraining und die Sportart Gewichtheben eine wichtige Funktion bei der Vermeidung von Dysfunktionen und Inbalancen im Haltungs- und Bewegungsapparat.
Unseren erfahrenen Trainern ist es wichtig, durch strukturiertes und sorgfältiges Training, eine saubere Technik in vielen verschiedenen Übungen zu vermitteln. Die koordinativ sehr anspruchsvollen Bewegungsabläufe werden, je nach Alter, mit sehr geringen Lasten geschult, welche im Laufe der Zeit in kleinen Schritten progressiv gesteigert werden.
Daraus resultieren positive Auswirkungen u. a. auf Muskel- und Knochenwachstum, Koordination und Motorik, Körperzusammensetzung, Herz- Kreislaufsystem, die psychische Stabilität bis hin zur Prävention von Verletzungen in anderen Sportarten und Alltag.

Share by: