Panantukan

Panantukan

Das PANANTUKAN oder "philippinisches Boxen", vermittelt dem Kampfsportler eindrucksvoll, mehrfach und meist überraschend auf dem Gegner einzuwirken als "nur" durch Schlagtechniken wie im etwa im "normalen" Boxen. Sehr beweglich und kreativ versucht man hier, den Gegner gezielt zu verwirren oder ihn auch mit Würfen aus dem Gleichgewicht zu bringen, um letztlich zum Erfolg zu kommen. Als Selbstverteidigung sehr gut geeignet.
 
Benötigtes Equipment: Open Fingers, Tiefschutz, Zahnschutz
Share by: