Thaiboxen

Thaiboxen hat nun auch in Europa schon längst seinen Siegeszug als ultimative und harte Boxsportart mit traditionellen Wurzeln angetreten. Allerdings steht im Kenpokan das verletzungsfreie Training mit kompetenten Trainern im Vordergrund und so findet jedes Jahr ein Thaiboxcamp im Kenpokan unter Leitung von A.S. Sirisute, dem Leiter eines der größten Thaiboxverbände der Welt, statt.

 

Ambitionierte Kämpfer des Kenpokan können an Wettkämpfen teilnehmen.

 

Benötigtes Equipment: Boxhandschuhe, Bandagen, Springseil, Zahnschutz, Tiefschutz, Schienbeinschoner, Thaiboxhose, Ellenbogenschoner

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kenpokan e.V. Kampfkunst, Kampfsport, Fitness, CrossFit und Wellness

Anrufen

E-Mail

Anfahrt